End of Season SALE | 10% auf alles | nur solange der Vorrat reicht

reacha DIY

Der (Fahrrad-)Anhänger zum Selberbauen

Variante: sport
  • ermöglicht das Upcycling alter Fahrradreifen
  • passend für handelsüblichen Radsätze von 18" bis 26" mit einer Nabenbreite von 100 mm und einer maximalen Breite von 4.0"
  • in drei verschiedenen Rahmen-Varianten erhältlich

Zubehör nicht vergessen

Aus Alt wird Neu

Der reacha DIY Hand- oder Fahrradanhänger richtet sich in erster Linie an alle, die ihre alten Fahrradreifen nochmal benutzen wollen. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern macht ihn auch zu unserem preisgünstigsten Modell.

Denn der reacha DIY wird nur mit Rahmen und Ladefläche geliefert. In Parallele zu unseren reacha Modellen mit Laufrädern bieten wir den reacha DIY mit drei verschiedenen Deichseln bzw. Rahmengrößen an: city, sport und xl.

In jedem der DIY Rahmen können Laufräder von 18" bis 26" mit einer Nabenbreite von 100 mm und einer maximalen Breite von 4.0" für die Reifen montiert werden. Und das Einsetzen ist auch für Leute ohne Maschinenbaustudium oder Schlosserlehre einfach zu bewerkstelligen.

Wir empfehlen eine maximale Beladung von 35 kg bei Verwendung als Fahrradanhänger und eine maximale Beladung von 60 kg bei Verwendung als Handanhänger.

Aufgrund des speziellen Aluminium-Herstellungsverfahren und da wir in unserem Lager- und Versandprozess Verpackungsmüll gering halten, kann es bei den Bauteilen zu leichten Beeinträchtigungen an den Oberflächen kommen. Funktion und Haltbarkeit unseres Produktes werden nicht beeinträchtigt. Mehr erfährst Du hier.

Modular bike trailer system

Die verschiedenen Rahmen

Die Varianten des reacha DIY entsprechen unseren reacha Modellen mit Bereifung: reacha CITY, reacha SPORT und reacha XL.


Die jeweiligen Abmessungen der Rahmen findest Du hier.

Fahrradanhänger zum selber bauen

Customer Reviews

Based on 34 reviews
91%
(31)
6%
(2)
3%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
C
Cornelia Schnyder
Mein cooler, leichter Alltags-Lastesel

Mit grosser Freude habe ich das Paket mit meinem reacha DIY in Empfang genommen. Der Zusammenbau ist einfach und schnell erledigt. Bei einem Occassionshändler habe ich zwei hochwertige MTB-Vorderräder...sogar identische...gefunden und diese ruckzuck montiert. Mit der Ctiy-Handle ist der Anhänger wendig und im Alltag überall einsetzbar. Von nun an werden Wocheneinkäufe, kleinere Warentransporte und Entsorgungstouren mit dem reacha erledigt! Meine Gesundheit und ich freuen uns darauf :)

T
Tobias Bayer
Reacha als Allrounder

Unseren reacha haben wir nicht nur zum Transport des SUP´s im Einsatz, sondern auch als Lastenanhänger für jegliche Transportgüter. Er ist ideal um Kinderräder, Einkaufe, Bierkisten usw. mühelos von A nach B zu bewegen.
Die Verarbeitung ist Top, der Aufbau Kinderleicht und komplett durchdacht.

J
Jörg Hartmann
Ein Super Hänger!!

Ich bin mit dem DIY ReachaSport super zufrieden! Die Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert, der Aufbau war wie versprochen ein Kinderspiel... Ruck Zuck mittels Bike Connector an mein Lastenfahrrad angekuppelt, das 3,17m lange Kajak draufgeschnallt und durch den Großstadtverkehr bis zum Wasser: Easy! Dank Individueller Breiten und Längenverstellung passt der Hänger wie angegossen unters Boot und ans Rad, sogar wesentlich längere Kajaks und Kanadier könnte ich mit der Sport-Version noch locker wegfahren. Danke für diese tolle Möglichkeit mein Boot so easy mit dem Rad zu transportieren... Fünf Sterne de Luxe!

U
Ulrich Sill
Ein reacha für alle Fälle ;-)

Schon vor einiger Zeit ist mir der reacha aufgefallen und seit dem hatte ich darüber nachgedacht mir einen zuzulegen. Die Idee von einem leichten und vielseitig einsetzbaren Transportwagen fand ich super. Schließlich habe ich mir einen reacha zugelegt, da ich die SUPs bequemer zum Wasser bringen wollte, Einkäufe ohne Auto erledigen wollte und viele andere Sachen bequem und flexibel zu Fuß oder mit dem Fahrrad transportieren wollte.. Und genau das funktioniert super. Egal ob als Fahrradanhänger oder als Handwagen. Es ist eine Freude mit dem reacha unterwegs zu sein. Ich habe mich für die DIY Variante entschieden und diese mit 26“ Laufrädern aufgebaut. Mit 26" Laufrädern rollte er auf allen Untergründen wunderbar und ich finde es schaut sehr stylisch aus. Für den Urlaub ist er schnell zerlegt und leicht zu verstauen. Ich werde den reacha noch mit der City Deichsel erweitern und bin somit im Alltag noch wendiger unterwegs ;-) Liebe Grüße ans reacha Team. Weiter so!

S
Sonja Wolf-Nussmüller
wing foil @ reachy

Endlich hab ich meinen perfekten wing foil Anhänger :) PS: Dank der ausgeklügelten reacha Fahrradaufnahmen Technik können auch Hinterrad Laufräder verwendet werden - wirklich genial ! :)

Hallo Sonja,

Vielen Dank für Dein Review und die Fotos. Ganz wichtig: bitte keine Hinterrad Laufräder auf den reacha montieren! Auf die Radaufnahme unserer Anhänger passen nur Laufräder mit 100 mm Standard Vorderradnaben. Keine Hinterräder und schon gar nicht mit Kassette, sonst passieren Unfälle!

Bei Fragen kannst Du Dich gerne bei uns melden.

Beste Grüße vom reacha Team.

Search